Bewährte Fördertechnik im Bauhandwerk

Anhängerkrane

Unsere Anhängerkrane sind wirtschaftlich und leistungsstark.
Amak Kran 25
Amak Kran 35
Im Überblick

Technische Details

unserer Anhängerkrane
Anhängerkran Amak 25
  • Aluminium-Kran mit vollhydraulischem Antrieb
  • 2,5 t zulässige Gesamtmasse
  • auflaufgebremst
  • an viele Transporter z.B. VW T5 anzuhängen
  • Durchfahrtshöhe nur 2,38 m
  • Fahrzeuglänge 8,15 m
  • Fahrzeugbreite nur 2,03 m
  • max. 650 kg Nutzlast
  • Hakenhöhe max. 24 m
  • Hubgeschwindigkeit der Seiwinde 36 m/min
  • kleine Aufstellfläche – Abstützbreite nur 4,84 m
  • Kranbedienung mit serienmäßiger Sicherheits-SPS-Kransteuerung
  • einschließlich Motor-Start
  • Automatische Sanftanfahrfunktion
  • Funkfernbedienung mit LCD-Display fürAnzeige vieler Kranfunktionen und Diagnosefunktion
  • Stufenlos teleskopierbarer
  • Grundausleger, zusätzlich 4,60 m
  • Klappspitze ausklappbar
  • zusätzlich bis 7,80 m (300 kg) ausziehbar
  • Nur eine Fahrachse, dadurch leichterer Transport und leichteres rangieren
  • optional mit Fahranrieb leistungsstarker und sparsamen Briggs&Stratton Benzinmotor

Mehr Infos finden Sie in dieser PDF-Datei!

Anhängerkran Amak 35
  • Aluminium Kran mit vollhydraulischem Antrieb
  • TSR-Mastsystem aus hochfester Aluminium-Spezial-Legierung mit sehr niedrigem Eigengewicht. Verschweißt durch modernstes Rührreibschweißverfahren. Durch dieses Verfahren werden enorme Festigkeiten und Tragfähigkeiten erreicht.
  • Fahrzeugmaße fahrbereit: (L/B/H) 9,18 x 2,27 x 2,60 m
  • Stabiler Rohrrahmen mit zwei Doppelabstützträgern für Abstützungen
  • Stufenlos teleskopierbarer Grundausleger mit Gegenzugseilwinde, d.h. der Grundausleger kann in jedem möglichen Winkel aus- und eingefahren werden, zusätzlich 4,87 m (1.500 kg)
  • Klappspitze hydraulisch ausklappbar bis 170°. Durch maximale Steilstellung des Kranauslegers können Lasten direkt am Fahrzeug aufgenommen werden, kein Mindestabstand nötig!
  • Die Klappspitze ist sehr einfach zweifach ausziehbar auf 8,12 m (800 kg) und 10,20 m (500 kg), kein Kabelumstecken o.ä. erforderlich, Kabel sind in der Klappspitze verlegt und verlängern sich automatisch beim ausziehen der Handausleger
  • 1.500 kg max. Nutzlast, Ausfahrlänge 32 Meter, Hakenhöhe 31 m, siehe Lastendiagramm , Zugkraft der Seilwinde max. 1.500 kg
  • Alle Seilwinden mit Schlaffseilsicherung und Senkbremsventilen
  • Hubgeschwindigkeit des Lasthakens stufenlos regelbar von 0-60 m/min
  • Kranoberwagen hydraulisch angetrieben, endlos drehbar
  • Alle Energieleitungen, wie Elektrokabel und Hydraulikschläuche sind im Inneren des Auslegers wartungsfrei verlegt, keine Kabel- oder Schlauchtrommeln im Aussenbereich
  • Notablasspumpe, für alle Kranfunktionen incl. Abstützung
  • Kranbedienung durch serienmäßige Proportional-Funkfernsteuerung, einschließlich Motor-Start
  • Moderne SPS/CAN-BUS Steuerung, Kranfunktionen haben automatische Sanftanfahrfunktion, dadurch ruckfreie und materialschonende Bedienung möglich
  • Großes LCD-Display der Funkfernsteuerung für Anzeige vieler Kranfunktionen, z.B. optische Balkenanzeige der jeweiligen Abstützsituation für unkomplizierten Kranaufbau und optimale Sicherheit
  • Anzeige der Hakenlast in Kilogramm und Ausladungsreserve in Prozent
  • Ab sofort bei uns serienmäßige Memory-Funktion: Ständige Kranbewegungen können gespeichert werden, der Ausleger bewegt sich dann automatisch zwischen zwei programmierten Positionen, intelligent und komfortabel!
  • Nur eine Fahrachse, dadurch größere Wendigkeit, leichteres Rangieren, mehr Bodenfreiheit
  • Bei uns Serienmäßig: Fahranrieb, per Funksteuerung bedienbar, damit sind auch Stellungswechsel auf Ihrer Baustelle ohne Zusatzpersonal möglich, der AMAK 35.1 E ist extrem wendig, er dreht wirklich auf der Stelle!
  • Zugdeichsel nach Kranaufbau um 2,18 m einschiebbar, dadurch noch winiger Platzbedarf auf Ihrer Baustelle
  • Vierfache hydraulische Stützenausleger aus Aluminium, elektronisch überwacht
  • Aufbauautomatik der Generation 2, für schnellen und sicheren Kranaufbau über die Funkfernsteuerung, incl. sehr großen Abstützungshub für Bodenfreiheit und Geländeausgleich!
  • ASC-Steuerung = Aktive-Standsicherheits-Kontrolle mit automatischer Drehbereichsbegrenzung,
  • dynamische Reichweitenanpassung (DRA) nach jeweiliger Abstütz- und Aufbausituation
  • Antrieb der Hydraulik durch neuen leistungsstarken und sparsamen Kubota-Dieselmotor, lärmschutzgekapselt, sicherer Start auch im Winter
  • Dosenlibelle zum Ausrichten des Fahrzeuges
  • Aluminiumverkleidung mit Staukasten
  • Gesamtmasse 3.500 kg, auflaufgebremst
  • Anhänger-Arbeitsmaschine, dadurch Kfz-Steuer befreit, kompl. mit TÜV und Kranabnahme
  • Lackierung nach RAL-Tonangabe
  • Ausladung und Tragkräfte entsprechend Lastendiagramm

Mehr Infos finden Sie in dieser PDF-Datei!